• 1

Wir in Salach

Wir in Salach: Der SPD Ortsverein

31.01.2018 in Ortsverein

Kommunales Forum diskutiert zum Gemeindehaushalt: "Haushalts-Ausgleich im Jahr 2018 ist erreicht"

 

Die Einnahmelage unserer Gemeinde Salach ist gut. "Der Haushaltsausgleich im Jahr 2018 ist erreicht", stellte Kämmerin Barbara Fetzer beim Kommunalen Forum der Salacher SPD fest. Fraktionsvorsitzender Werner Staudenmayer schaute in die Zukunft: "Die maßgeblichen Investitionen sind wichtig und dazu stehen wir".

 

Birgit Rapp-Zeiser und Alexander Gaugele begrüßten für das KF 22 Gäste im 'Glashaus'. Beide Referenten, Barbara Fetzer wie Werner Staudenmayer, zeichneten mit guten Präsentationen ein realistisches wie optimistisches Bild der Salacher Finanzlage und Vorhaben. Tatsächlich kann die SPD-Gemeinderatsfraktion sich zugute halten, dass fast alle der jetzt im Haushalt 2018 und im Finanzplan bis 2021 vorgesehenen Investitionen von ihr seit Jahren kommunalpolitisch gefordert und gefördert wurden. Von der Überplanung und Neubebauung bzw Sanierung des Schachenmayr-Areals über den Wohnungsbau in den Flachsäckern und den Krautländern, über die Sanierung und Erweiterung des Kinderbereichs im Freibad bis zur Schulsanierung und Kindergartenerweiterung.

 

24.01.2018 in Fraktion

Haushaltsberatungen des Gemeinderats

 

In seiner Sitzung am 23. Januar beriet der Gemeinderat den Haushaltsplan 2018 mit der Finanzplanung 2019 bis 2021. Die Fraktionen gaben zu dem von Bürgermeister Juian Stipp bereits im November vergangenen Jahres eingebrachten Entwurf ihre Stellungnahmen ab.

>>> lesen Sie hier die Stellungnahme des Fraktionsvorsitzenden Werner Staudenmayer für die SPD-Fraktion >>>

 

15.01.2018 in Ortsverein

Herzliche Einladung zum Kommunalen Forum am 22. Januar

 

Das erste Kommunale Forum im neuen Jahr findet am 22. Januar statt. Thema ist "Unser Gemeinde-Haushalt 2018: Salach für die Zukunft gestalten." Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr und findet im Nebenzimmer des Restaurants "Glashaus" statt.

 

Der Gemeindehaushalt 2018 ist vor einigen Wochen von der Verwaltung eingebracht worden, und wird zwischenzeitlich von den Fraktionen bewertet und mit Anträgen versehen. Bevor er in die Schlussberatung und Verabschiedung geht, bieten wir im ‚KF‘ allen Interessierten an, den Haushalt in seiner Struktur und seinen Schwerpunkten von unserer Kämmerin Barbara Fetzer vorgestellt zu bekommen und vom Vorsitzenden der SPD-Fraktion, Werner Staudenmayer die Akzente der SPD dazu kennenzulernen. Die Erneuerung unserer Schule, erschwinglicher Wohnungsbau, die Umgestaltung des Schachenmayr-Areals und die Digitalisierung in der Verwaltung sind ja geplante Investitions-Schwerpunkte.

 

Zu dieser öffentlichen Veranstaltung für alle Einwohner unserer Gemeinde sind Sie herzlich auf Montag, den 22. Januar ab 20.00 Uhr ins Restaurant Glashaus eingeladen. Diskutieren und gestalten wir gemeinsam die Zukunft unserer Gemeinde!

 

25.12.2017 in Fraktion

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr

 

Liebe Salacherinnen und Salacher,

das Jahr 2017 neigt sich in schnellen Schritten dem Ende entgegen. Vor uns liegen besinnliche Tage, an denen wir wieder Kraft für neue Herausforderungen schöpfen können. Das Jahresende ist aber auch die Zeit, das Jahr Revue passieren zu lassen und sich für die vielfältigen Begegnungen zu bedanken. Für die gute Zusammenarbeit mit der Gemeindeverwaltung, den Kolleginnen und Kollegen im Gemeinderat, den Kindergärten und der Schule, für die vielen Anregungen und für das großartige Engagement vieler Salacherinnen und Salacher, aber auch für kritische Anmerkungen bei unseren Veranstaltungen sagen wir danke.

Für das neue Jahr wünschen wir uns allen, dass wir uns für Menschen Zeit nehmen, die uns wichtig sind. Dass wir uns Zeit nehmen für den Blick zurück und den Blick nach vorn. Dass wir uns Zeit nehmen für mehr Zusammenhalt in unserer Gesellschaft.

Wir wünschen Ihnen friedliche Feiertage und einen guten Start für 2018.

Ihre SPD-Gemeinderatsfraktion

Sabrina Hartmann, Hans Paflik, Birgit Rapp-Zeiser, Annette Schweiß, Werner Staudenmayer, Jeannette Wondratsch, Ugur Tenlik

 

21.11.2017 in Ortsverein

Kommunales Forum diskutiert Zukunft für Salach: „Innovative Unternehmen benötigen Flächen, Räume und Infrastruktur"

 

Das Kommunale Forum der Salacher SPD wandte sich diesmal der wirtschaftlichen Zukunft unserer Gemeinde zu: ‚Innovation, Digitalisierung, Gründungen – wie kommen wir in Salach weiter voran?‘. Holger Leutz von der L-Bank und Gernot Imgart von der IHK führten mit Impulsvorträgen im ‚Glashaus‘ vor interessiertem Publikum ein.

Ein Zukunftskonzept schälte sich für die zwar flächenarme, aber heute noch gewerbestarke Mitte Fils-Gemeinde heraus: ‚Mittelstand trifft Start Up‘. Ein Angebot an kleinteiligen Gewerbeflächen, an Glasfaser und Wireless Lan, mit Fachkräften aus nahen Schulen und Hochschulen, ein innovationsfreundliches Klima der Kommunikation und Kooperation im Ort und gute Kundenkontakte in der wirtschaftsstarken Region, das könnten die Zutaten für ein ‚Fils-Valley‘ sein, bei dem Salach vorne mit dabei ist.