• 1

Wir in Salach

Wir in Salach: Der SPD Ortsverein

15.09.2018 in Ortsverein

Ihre Meinung ist gefragt: Salacher SPD startet Bürgerumfrage

 

Wir von der Salach-SPD wollen wissen, wo den Salacherinnen und Salachern der Schuh drückt: Was läuft in der Gemeinde gut – und was muss besser werden? Deshalb starten wir die Umfrage „SalacherLeben2018“.

Es geht darum, welche Themen in Salach Sie beschäftigen und wie gut Sie sich darüber informiert fühlen. Die Beantwortung dauert ca. fünf Minuten und ist ganz einfach. Die Umfrage ist vollständig anonym. 

>>> Hier geht es zum Fragebogen >>>

 

14.09.2018 in Gemeinderatsfraktion

SPD-Gemeinderatsfraktion zieht Bilanz

 
SPD-Fraktion im Salacher Gemeinderat

Unser Salach ist in Bewegung. Vieles ist noch zu tun, einige Projekte sind mitten in der Umsetzung. Aber Salach ist in den letzten Jahren vorangekommen, ist stärker und sozialer geworden. Ein dreiviertel Jahr vor der nächsten Gemeinderatswahl will die SPD-Fraktion Bilanz ziehen, damit unsere Arbeit für alle nachvollziehbar ist. Was haben wir von unserem Wahlprogramm umsetzen können, wo müssen wir uns zukünftig noch mehr anstrengen? 

Angetreten ist die offene Liste der SPD bei der Gemeinderatswahl 2014 mit "zwölf Ideen für eine Ge-meinde mit Zusammenhalt". Was aus diesem Programm für Salach geworden ist, was erreicht wurde und was noch zu tun ist, haben wir in unserer Bilanz zusammengestellt. Kurz und prägnant, Punkt für Punkt.

>>> Hier können Sie die ausführliche Bilanz herunterladen >>>.

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen und Einschätzungen. Lassen Sie uns doch Ihre persönliche Salach-Bilanz zukommen, die wir gerne in unsere weitere Arbeit einfließen lassen.

 

16.08.2018 in Ortsverein

„Zusammenleben in Salach“: Herzliche Einladung zum Rathausplatz-Fest am 15. September 2018

 

Am Samstag, 15. September lädt die Salacher SPD alle Bürgerinnen und Bürger zum Rathausplatz-Fest ein. Beginn ist um 15 Uhr. Angeboten werden Maultaschen mit Kartoffelsalat und Festwurst. Im Ausschank sind Bier, Wein und antialkoholische Getränke. Außerdem gibt es eine Cocktailbar, die von der Salacher „unvergessbar“ betrieben wird.

Kinderschminken und Malwettbewerb

Bereits seit zehn Jahren feiert die SPD auf dem Rathausplatz. Zum Jubiläum feiern wir ein großes Familienfest mit Rahmenprogramm. Für die Kleinen findet ein Kinderschminken statt. Und bei einem Malwettbewerb „Wie soll der Rathausplatz zukünftig aussehen?“ können die Kinder ihren Ideen und ihrer Fantasie freien Lauf lassen.

Gemeinderäte im Gespräch

Zwischen 16.00 und 16.45 Uhr findet eine kleine Gesprächsrunde mit den Gemeinderätinnen und Gemeinderäten der SPD statt. Ein knappes Jahr vor der Gemeinderatswahl sprechen die Moderatoren Alexander Gaugele und Peter Hofelich mit den Ratsmitgliedern über das für unsere Bürgerschaft in dieser Wahlperiode in Salach Erreichte und Nicht-Erreichte und diskutieren Ideen für ein starkes und fortschrittliches „Salach für Alle“.

Cocktailbar und Party-Stimmung

Um 17 Uhr öffnet dann die Cocktailbar. Das Team der Salacher „unvergessbar“ hat ein großes Angebot an alkoholischen und alkoholfreien Drinks. Lassen Sie sich mit leckerem Essen, Bier und Wein sowie frischen Cocktails und Party-Stimmung auf dem Rathausplatz-Fest verwöhnen. Wir freuen uns am Samstag, 15. September ab 15 Uhr auf Sie!

 

01.08.2018 in Ortsverein

'Kommunales Forum vor Ort' der SPD am 1. August in Salacher Gewerbebetrieben: "Im Südwesten brummt es"

 

"In unserem Salach wird massiv investiert und konkurrenzfähig gearbeitet". Dieser Eindruck stach den Besuchern im dortigen Gewerbegebiet geradezu ins Auge, als das Kommunale Forum der Salacher SPD zu zwei Betriebsbesichtigungen dorthin eingeladen hatte.

Die Bauarbeiten zur Erweiterung des Maschinenbauers Emag und der laufende Betrieb des Briefverteilzentrums Göppingen-Salach zogen, trotz Rekord- Temperaturen und Schulferien, zur Freude der Organisatoren rund 40 Teilnehmer am vergangenen Mittwoch in ihren Bann. Peter Hofelich: „Es ist gut, wenn der Strukturwandel aktiver Begleiter unserer traditionellen Industrie- und Gewerbegemeinde ist. Wir als SPD setzen auf Arbeitsplätze und Steuerkraft!“

 

31.07.2018 in Ortsverein

‚Kommunales Forum‘ der SPD am 26. Juli „Wohnraum schaffen, Natur erhalten“: „Alles mit Maß und Ziel!“

 

Die Vorträge von Wilfried Nobel, Wolfgang Lissak und Werner Staudenmayer, wie auch die sich anschließende Diskussion beim Kommunalen Forum der SPD am vergangenen Donnerstag im ‚Glashaus‘ zeigten, dass es keine schädliche Konfrontation zwischen der Schaffung von Wohnraum auf der einen und dem Flächen- und Naturschutz auf der anderen Seite geben muss. Die 20 Gäste, die trotz Ferienbeginn und hochsommerlicher Temperaturen zusammengekommen waren, erlebten einen Abend mit hoher politischer Qualität.

Der NABU-Vorsitzende Dr. Wolfgang Rapp, welcher unlängst mit einer Warnung zum geplanten Göppinger Baugebiet Dittlau die Debatte um zu viel Flächenverbrauch und rückgehende Artenvielfalt im Filstal eröffnet hatte, resümierte denn auch: „Das war ein guter Abend, der uns vorangebracht hat“. Für Peter Hofelich, der die Versammlung leitete, ein Beleg, dass die SPD soziale, wirtschaftliche und ökologische Anliegen vereinen kann. Gerade auch in Salach!

 

Soll und Haben - die Bilanz der SPD-Fraktion

Ein dreiviertel Jahr vor der nächsten Gemeinderatswahl will die SPD-Fraktion Bilanz ziehen, damit unsere Arbeit für alle nachvollziehbar ist. Was haben wir von unserem Wahlprogramm umsetzen können, wo müssen wir uns zukünftig noch mehr anstrengen?
Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen und Einschätzungen. Lassen Sie uns doch Ihre persönliche Salach-Bilanz zukommen, die wir gerne in unsere weitere Arbeit einfließen lassen.

>>> hier geht es zur Bilanz >>>

 

"Zukunft gestalten für Salach."

Die SPD Salach hat ein Leitpunktepapier beschlossen. Darin ist aufgeschrieben, was uns für das Zusammenleben in Salach und für die weitere Entwicklung unserer Gemeinde wichtig ist. Wir verstehen die Leitpunkte als Diskussionsbeitrag. In einer Zeit, in der vieles beliebig erscheint, wollen wir Position beziehen und mit den Bürgerinnen und Bürgern über das, was uns wichtig ist, ins Gespräch kommen.

>>> Hier geht es zum Leitpunktepapier >>>