• 1

Wir in Salach

Wir in Salach: Der SPD Ortsverein

Kommunales Forum am Mo. 23.11.2015 - Bezahlbarer Wohnraum für Salach

Ankündigungen

Kommunales Forum - Thema: Bezahlbarer Wohnraum für Salach
Montag, 23.11.2015, 20:00 Uhr -22:00 Uhr. 
Ort: Restaurant Glashaus, Weberstraße.

Seit langem ist im Verdichtungsraum des Filstals erkennbar, dass mehr bezahlbarer Wohnraum dringend geboten ist. Helfen kann vor allem mehr sozialer Mietwohnungsbau, welcher über Jahre sträflich vernachlässigt wurde. Aber auch andere Formen verdichteten und günstigen Bauens, auch in privater Regie, sind geboten. Dazu kommt die aktuelle Herausforderung, auch für die Anschlussunterbringung von anerkannten Asylbewerbern aus den Bürgerkriegsgebieten Vorsorge zu treffen.

Unser Salach muss sich dieser Aufgabe stellen. Und es muss klar sein, dass mehrbezahlbarer Wohnraum aus Gründen der sozialen Gerechtigkeit für Hiesige geboten ist, wie für Neuankömmlinge als selbstverständliche Geste der Hilfe. 

Wir laden Sie herzlich ein auf Montag, den 23. November 2015 ab 20:00 Uhr ins Restaurant Glashaus.  Das Hauptreferat hält Herr Thomas Dalm, Geschäftsführer der Kreisbau Landkreis Göppingen. Ins Thema einführen wird MdL Peter Hofelich mit der Wohnungspolitik des Landes. Gemeinde und Architektenschaft sind zu Beiträgen eingeladen.

 
 

Soll und Haben - die Bilanz der SPD-Fraktion

Ein dreiviertel Jahr vor der nächsten Gemeinderatswahl will die SPD-Fraktion Bilanz ziehen, damit unsere Arbeit für alle nachvollziehbar ist. Was haben wir von unserem Wahlprogramm umsetzen können, wo müssen wir uns zukünftig noch mehr anstrengen?
Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen und Einschätzungen. Lassen Sie uns doch Ihre persönliche Salach-Bilanz zukommen, die wir gerne in unsere weitere Arbeit einfließen lassen.

>>> hier geht es zur Bilanz >>>

 

"Zukunft gestalten für Salach."

Die SPD Salach hat ein Leitpunktepapier beschlossen. Darin ist aufgeschrieben, was uns für das Zusammenleben in Salach und für die weitere Entwicklung unserer Gemeinde wichtig ist. Wir verstehen die Leitpunkte als Diskussionsbeitrag. In einer Zeit, in der vieles beliebig erscheint, wollen wir Position beziehen und mit den Bürgerinnen und Bürgern über das, was uns wichtig ist, ins Gespräch kommen.

>>> Hier geht es zum Leitpunktepapier >>>