SPD-Fraktion in Haushaltsklausur: Investitionen in unser Salach / Sozialer Wohnungsbau wird wichtiger

Veröffentlicht am 26.01.2016 in Fraktion

In der Zeit zwischen den Jahren bearbeiten und diskutieren die Fraktionen den Haushaltsplanentwurf der Gemeindeverwaltung. Die SPD-Fraktion traf sich gleich mehrmals, um den Haushaltsplanentwurf zu besprechen. Bei der ersten Zusammenkunft wurden die Grundzüge des Haushalts diskutiert. Offene Fragen nahmen die stellvertretende Fraktionsvorsitzende Annette Schweiß und der Fraktionsvorsitzende Werner Staudenmayer mit, um sie mit Frau Fetzer zu klären. Auch mit Mitgliedern des Personalrats wurden wichtige Punkte der Gemeindeentwicklung besprochen.

In der folgenden ganztägigen Klausur wurde wie jedes Jahr Bürgermeister Lutz eingeladen. Mit ihm hatten die Fraktionsmitglieder die Investitionsschwerpunkte und die Finanzplanung besprochen. Ein Schwerpunkt wird in diesem Jahr die Sanierung des Bauteils 1957 der Staufeneckschule sein. Der Abschluss für diese große Maßnahme ist 2017 geplant. Der soziale Wohnungsbau wird in unserem Ballungsraum an Bedeutung gewinnen, darin war sich die Fraktion mit Bürgermeister Lutz einig. Die Bundesregierung wie auch die Landesregierung haben bereits die Förderrichtlinien für Investoren verbessert. Dies allein wird aber kaum genügen, um ausreichend Wohnraum zu schaffen. Auch die Gemeinden müssen ihren Beitrag leisten, zum Beispiel über attraktive Grundstückspreise. Der Fraktionsvorsitzende Werner Staudenmayer bedankte sich bei seiner Fraktion für das gute Miteinander und die kreativen Vorschläge bei der Erstellung der Haushaltsstellungnahme.

 

"Ökologisch, sozial und wirtschaftsstark"

Am 19. November gaben die Fraktionen im Salacher Gemeinderat ihre Stellungnahmen zum Haushaltsplan 2020 der Gemeinde ab. Wir dokumentieren die Rede des Vorsitzenden der SPD-Fraktion, Werner Staudenmayer: "Wir haben es in der Hand, Salach für die Zukunft zu gestalten und fit zu machen. Diese einmalige Chance wollen wir nutzen, auch in dem Bewusstsein, dass jede Chance auch gewisse Risiken hat"."

>>> Stellungnahme der SPD-Fraktion zum Haushalt 2020 >>>

"Zukunft gestalten für Salach."

Die SPD Salach hat ein Leitpunktepapier beschlossen. Darin ist aufgeschrieben, was uns für das Zusammenleben in Salach und für die weitere Entwicklung unserer Gemeinde wichtig ist. Wir verstehen die Leitpunkte als Diskussionsbeitrag. In einer Zeit, in der vieles beliebig erscheint, wollen wir Position beziehen und mit den Bürgerinnen und Bürgern über das, was uns wichtig ist, ins Gespräch kommen.

>>> Hier geht es zum Leitpunktepapier >>>