Endspurt im Wahlkampdf: SPD unterwegs in Salach

Veröffentlicht am 21.09.2021 in Ortsverein

Am kommenden Samstag ist die Salacher SPD einmal mehr ‚draußen‘ unter den Bürgerinnen und Bürgern. Der letzte Infostand vor der Bundestagswahl erwartet die Salacher Bürgerschaft vormittags ab 9.30 Uhr in der Weberstraße zwischen Netto-Markt und Marktplatz.

Die Ortsvereinsvorsitzende Ingrid Katz-Hofelich: „Nachdem wir an den vergangenen Wochenenden mit Ständen am Edeka-Markt und in der Weberstraße bereits das Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern gesucht haben, sind nun aller guten Dinge drei. Wir wollen nochmal alle Kräfte für einen guten Ausgang der Bundestagswahl und die Stimmen für die SPD mobilisieren! Und wir freuen uns auf viele Begegnungen und Gespräche“.

Bereits vergangene Woche hatten mehrere Ehrenamtliche ab 5.30 Uhr an den Bahnsteigen frische Äpfel und ein Infoblatt zum ‚Triell‘ in ARD und ZDF unter den Pendlern verteilt. Und es gab auch ‚Nachbarschaftsgespräche‘ in Salach mit unserer Bundestagsabgeordneten und Wahlkreis-Kandidatin Heike Baehrens. Für Plakatierung und Prospektverteilung benötigt die SPD in Salach traditionell keine fremde oder gar kommerzielle Hilfe. Der ehrenamtliche Einsatz unter den rund 50 SPD-Mitgliedern in der Mitte Fils-Gemeinde stemmt das, sogar mit Patenschaft für Ottenbach. Fraktionsvorsitzender Werner Staudenmayer: „Wir sind sehr erfreut, über das aufgeschlossene und freundliche Klima an den Infoständen. Eine deutlich andere Stimmung als in vergangenen Jahren. Dafür schon heute ‚danke‘ !“

Noch ist nichts entschieden. „Kompetenz, Fortschritt, Klimaschutz für neuen Wohlstand und soziale Gerechtigkeit mit Respekt sind starke Argumente für die SPD und ihren Kanzlerkandidaten Olaf Scholz. Gute Umfragen sind das eine. Jede Stimme für einen stabilen Wechsel ist aber das Entscheidende und zählt am Ende!“ so hört man aus den Reihen der SPD in Salach und bittet die Bürgerschaft um ein gutes Salacher Votum.

 

"Salach: menschenfreundliche Gemeinde der Zukunft"

Am 23. November 2021 gaben die Fraktionen im Salacher Gemeinderat ihre Stellungnahmen zum Haushaltsplan 2022 der Gemeinde ab. Wir dokumentieren die Rede des Vorsitzenden der SPD-Fraktion, Werner Staudenmayer: "Mit dem Gemeinschaftszentrum und der Entwicklung des Schachenmayr-Areals bereiten wir eine wesentliche Grundlage vor, wie wir Salachs Zukunft sehen: Sozial, ökologisch, bürgernah, nachhaltig und städtebaulich attraktiv. Diese Vision muss aus unserer Sicht schnell verwirklicht werden, denn der gesellschaftliche Veränderungsprozess schreitet immer schneller voran."

>>> SPD-Fraktion zum Haushaltsplan 2022 >>>

"Zukunft gestalten für Salach."

Die SPD Salach hat ein Leitpunktepapier beschlossen. Darin ist aufgeschrieben, was uns für das Zusammenleben in Salach und für die weitere Entwicklung unserer Gemeinde wichtig ist. Wir verstehen die Leitpunkte als Diskussionsbeitrag. In einer Zeit, in der vieles beliebig erscheint, wollen wir Position beziehen und mit den Bürgerinnen und Bürgern über das, was uns wichtig ist, ins Gespräch kommen.

>>> Hier geht es zum Leitpunktepapier >>>