„Kommunales Forum kann erst ab dem kommenden Frühjahr wieder starten“

Veröffentlicht am 30.11.2021 in Kommunalpolitik

Werte Besucher und Unterstützer des Kommunalen Forums der SPD,

wir hatten uns sehr darauf gefreut: ab diesem Herbst wollten wir die lange und traditionsreiche Reihe der Veranstaltungen des Kommunalen Forums wieder aufnehmen, ob als Saal-Veranstaltung oder auch als Vor Ort-Termin. Allein, die Umstände haben es wieder verunmöglicht. Unser Veranstaltungslokal ‚Glashaus‘ schloss plötzlich ( Danke an Georg, daß er zwischenzeitlich wieder einsprang und für die Salacher ein Anlaufpunkt ist ) und nun seit einigen Wochen wieder die täglich alarmierender werdende Pandemie-Lage. Deshalb müssen wir schweren Herzens einsehen, daß eine klassische öffentliche politische Veranstaltung bis zum kommenden Frühjahr wohl nicht mehr möglich ist. Wir setzen sehr darauf, daß dann das öffentliche Leben, zu dem das Interesse und der Zuspruch der Bürgerinnen und Bürger für ihre kommunalen Themen gehört, wieder normaler wird. Dann wird es auch die Themen, die es heute schon zuhauf gibt, im bewährten und immer wieder neuen Veranstaltungsformat des ‚KF‘ in gemeinsamer Runde geben. Bis dahin wollen wir sie alle, neben der Information durch die SPD-Gemeinderatsfraktion, auf geeignetem Wege in die Planungen 2022 einbeziehen und freuen uns auch über Themenvorschläge Ihrerseits.

Bleiben Sie gesund, wohlauf und unserer kommunalen Demokratie treu!

Ihr Leitungs-Team des Kommunalen Forum

Birgit Rapp-Zeiser, Alexander Gaugele, Dr. Michael Jehle, Andre Knaus, Andreas Zowislo und Peter Hofelich

 

"Salach: menschenfreundliche Gemeinde der Zukunft"

Am 23. November 2021 gaben die Fraktionen im Salacher Gemeinderat ihre Stellungnahmen zum Haushaltsplan 2022 der Gemeinde ab. Wir dokumentieren die Rede des Vorsitzenden der SPD-Fraktion, Werner Staudenmayer: "Mit dem Gemeinschaftszentrum und der Entwicklung des Schachenmayr-Areals bereiten wir eine wesentliche Grundlage vor, wie wir Salachs Zukunft sehen: Sozial, ökologisch, bürgernah, nachhaltig und städtebaulich attraktiv. Diese Vision muss aus unserer Sicht schnell verwirklicht werden, denn der gesellschaftliche Veränderungsprozess schreitet immer schneller voran."

>>> SPD-Fraktion zum Haushaltsplan 2022 >>>

"Zukunft gestalten für Salach."

Die SPD Salach hat ein Leitpunktepapier beschlossen. Darin ist aufgeschrieben, was uns für das Zusammenleben in Salach und für die weitere Entwicklung unserer Gemeinde wichtig ist. Wir verstehen die Leitpunkte als Diskussionsbeitrag. In einer Zeit, in der vieles beliebig erscheint, wollen wir Position beziehen und mit den Bürgerinnen und Bürgern über das, was uns wichtig ist, ins Gespräch kommen.

>>> Hier geht es zum Leitpunktepapier >>>