19.07.2022 in Gemeinderatsfraktion

Fahrradverkehr in Salach: Vor Ort-Termin am Mittwoch, 20. Juli

 

SPD-Fraktion Salach Vor Ort mit Thomas Gotthardt vom ADFC: Bessere Fahrradverkehrs-Bedingungen im Ortszentrum! Treffpunkt für alle Interessierten: Mittwoch 20. Juli um 18 Uhr am nördlichen Ausgang der Bahnunterführung.

Die SPD-Gemeinderatsfraktion Salach lädt alle Interessierten am kommenden Mittwoch, den 20. Juli zu einem Vor Ort-Termin ‚Für bessere Rad-Bedingungen innerorts‘ ein. Eingeladen ist Thomas Gotthardt vom ADFC, der als Fachmann kritische Stellen, wie die Verkehrsführung im Bereich der großen Kreuzung nördlich der Bahnunterführung, die südlichen Kreuzungsbereiche Friedrich/Eduard, Ufer/Filsstraße und der Abstellplätze am Marktplatz begutachten wird. Schon länger wird von der SPD auf die für Radfahrer sperrige Situation im Ortszentrum hingewiesen.  Die SPD-Fraktion wird die gewonnen Erkenntnisse, nicht zuletzt aus dem Dialog mit den Radfahrenden Salachern, dann in die kommunalpolitische Praxis einbringen. Treffpunkt für alle Interessierten ist um 18.00 an der Kreissparkasse.

23.06.2022 in Kommunalpolitik

Wechsel im Leitungs-Team des Kommunalen Forums: Dank an Dr. Michael Jehle! Willkommen Luzie Rose!

 

Mit dem Monat Juni vollzieht sich im Leitungs-Team des ‚Kommunalen Forums der SPD Salach‘ ein Wechsel. Dr. Michael Jehle zieht zusammen mit seiner Frau von deren langjährigem Wohnort Salach nach Ulm um. Deshalb verlässt er auch das Leitungs-Team des ‚KF‘, dem er nun etliche Jahre angehört hat. Ihm folgt Luzie Rose nach.

Michael Jehle war einige Jahre Gemeinderat unserer Gemeinde als Teil der SPD-Fraktion und stellte sich nach dem Ausscheiden mit seinem medizinischen Fachwissen und seinem Interesse an ökologischen wie sozialen Themen in den Dienst der in Salachs Kommunalpolitik fest verankerten Veranstaltungsreihe. Selber Mitglied von ‚Bündnis90/Die Grünen‘ fühlte er sich in den Reihen der SPD immer wohl und trug dazu bei, dass die SPD als integrierende und so auch einflussreiche Kraft das kommunale Geschehen unserer Heimatgemeinde mitgestalten konnte. Unsere Gemeinderatsfraktion, die auf der Grundlage einer ‚offenen Liste‘ von der Bürgerschaft gewählt wurde, drückt dies ja insbesondere aus. Wir danken Michael herzlich und wünschen dem Ehepaar Dr. Jehle alles Gute auf dem weiteren Lebensweg und dem Ruhestand.

Luzie Rose rückt nun als eine Vertreterin der jungen Generation in das Leitungs-Team ein. Sie hat bei der zurückliegenden Gemeinderatswahl 2019 als Parteilose auf der offenen Liste der SPD schon mit einem respektablen Ergebnis, das sie von den Bürgerinnen und Bürgern erhielt, aufhorchen lassen. Mit ihrem Faible für Kultur und Medien, sowie mit Ihrer zupackenden Art wird sie sicher ein Gewinn für das Kommunale Forum und für ein an Zukunftsthemen Interessiertes Salach sein. Wir wünschen einen guten Start!

30.05.2022 in Ortsverein

Hauptversammlung der Salacher SPD

 

Die Mitglieder der Salacher SPD bestätigten das Führungsteam rund um die im letzten Jahr gewählte Vorsitzende Ingrid Katz-Hofelich. Dr Michael Zöllinger und Dr. Klaus Spachmann wurden als stellvertretende Vorsitzende bestätigt – neben Annette Schweiß, die dieses Jahr nicht zur Wahl stand. Außerdem wurden Gabi Beckert als Schriftführerin und das Vortandsteam mit Annette Bienert, Alexander Gaugele, André Knaus, Michael Till und Andreas Zowislo einstimmig wiedergewählt. Den Vorstand komplettiert Werner Staudenmayer als Kassier des Ortsvereins.

Nach drei Jahren Corona-Pause Jahren traf sich die Salacher SPD wieder im „Glashaus“ zur Jahreshauptversammlung. Ortsvereinsvorsitzende Ingrid Katz-Hofelich konnte rund 30 Mitglieder und Gäste zu Wahlen und zum politischen Austausch begrüßen. Gleich am Beginn des Treffens sorgte der Fußball für freudige Aufregung und Jubel, denn mitten in die Begrüßung platze die Nachricht, dass der VfB im letzten Saisonspiel das entscheidende Siegtor geschossen hat.     

31.03.2022 in Ortsverein

Vorstand der Salacher SPD mit ehrgeiziger Arbeitsplanung: „Schub für Klimaschutz und Naturschutz notwendig!“

 

„Wir sind bis zur Halbzeit dieser Gemeinderatsperiode schon gut mit dem vorangekommen, was wir der Bürgerschaft bei der Kommunalwahl 2019 als unsere Ziele genannt haben. Mit einer ‚Klima-Werkstatt‘ werden Gemeinderat und Verwaltung sehr bald auch dieses drängende Thema verstärkt aufgreifen“. Der Naturschutz und bessere umweltschonende Mobilität spielten für die kommunale SPD seit Jahren eine herausgehobene Rolle. Das sagte der Vorsitzende der Salacher SPD-Gemeinderatsfraktion, Werner Staudenmayer, in einer Sitzung des SPD-Vorstandes.

12.03.2022 in Kommunalpolitik

Herzliche Einladung zum ‚Kommunalen Forum vor Ort am Montag, 14. März 16.30 in Salach

 

Besichtigung des neuen Wasser-Hochbehälters ‚Eichholz‘. Treffpunkt am 14. März um 16.30 Uhr am östlichen Ende der Goethestrasse am Ortsrand Salachs oberhalb der Lautertalstrasse Richtung Süssen. Dann ca. 10 Minuten Fussweg. Führung durch das beeindruckende Bauwerk mit dem in den Ruhestand wechselnden Betriebsleiter des Eislinger Wasserwerks, Karl-Heinz Beisswenger.

"Salach: menschenfreundliche Gemeinde der Zukunft"

Am 23. November 2021 gaben die Fraktionen im Salacher Gemeinderat ihre Stellungnahmen zum Haushaltsplan 2022 der Gemeinde ab. Wir dokumentieren die Rede des Vorsitzenden der SPD-Fraktion, Werner Staudenmayer: "Mit dem Gemeinschaftszentrum und der Entwicklung des Schachenmayr-Areals bereiten wir eine wesentliche Grundlage vor, wie wir Salachs Zukunft sehen: Sozial, ökologisch, bürgernah, nachhaltig und städtebaulich attraktiv. Diese Vision muss aus unserer Sicht schnell verwirklicht werden, denn der gesellschaftliche Veränderungsprozess schreitet immer schneller voran."

>>> SPD-Fraktion zum Haushaltsplan 2022 >>>

"Zukunft gestalten für Salach."

Die SPD Salach hat ein Leitpunktepapier beschlossen. Darin ist aufgeschrieben, was uns für das Zusammenleben in Salach und für die weitere Entwicklung unserer Gemeinde wichtig ist. Wir verstehen die Leitpunkte als Diskussionsbeitrag. In einer Zeit, in der vieles beliebig erscheint, wollen wir Position beziehen und mit den Bürgerinnen und Bürgern über das, was uns wichtig ist, ins Gespräch kommen.

>>> Hier geht es zum Leitpunktepapier >>>