Nachrichten zum Thema Aktuelles

22.07.2020 in Aktuelles

Trotz Corona viel Zuspruch beim Kommunalen Forum: Armut erkennen und vernetzte Hilfsangebote in der Gemeinde schaffen

 

Ein überfälliges Thema. 'Armut in Salach'. Das 'Kommunale Forum' der SPD packte es vor rund 30 Gästen im 'Glashaus' an. an. Ein Resumee: Bessere ‚Frühwarnsysteme‘ für Menschen in Armut sind nötig. Die freien Träger sind dafür wichtig. Ein aktiver handelnder Sozialstaat und die Gemeinde aber genauso. Beides brauchen wir in Salach. „Man muss Armut erkennen“, resümierte Andreas Zowislo vom KF-Leitungs-Team. Die SPD-Gemeinderatsfraktion wird auf die bessere Vernetzung der Hilfen achten. Rund 30 Gäste beim KF im Glashaus debattierten munter und haben Erwartungen.

Haushaltsplan 2021: "Zukunft durch Zusammenhalt"

Am 9. Februar 2021 gaben die Fraktionen im Salacher Gemeinderat ihre Stellungnahmen zum Haushaltsplan 2021 der Gemeinde ab. Wir dokumentieren die Rede des Vorsitzenden der SPD-Fraktion, Werner Staudenmayer: "Nicht nur die Corona-Pandemie macht uns zu schaffen, auch der Strukturwandel in der Automobilindustrie fordert unsere gesamte Kreativität. Als Kommune müssen wir den Wandel aktiv und partnerschaftlich begleiten."

>>> SPD-Fraktion zum Haushaltsplan 2021 >>>

"Zukunft gestalten für Salach."

Die SPD Salach hat ein Leitpunktepapier beschlossen. Darin ist aufgeschrieben, was uns für das Zusammenleben in Salach und für die weitere Entwicklung unserer Gemeinde wichtig ist. Wir verstehen die Leitpunkte als Diskussionsbeitrag. In einer Zeit, in der vieles beliebig erscheint, wollen wir Position beziehen und mit den Bürgerinnen und Bürgern über das, was uns wichtig ist, ins Gespräch kommen.

>>> Hier geht es zum Leitpunktepapier >>>